Presse

Spende für MOMO: Weil jeder Moment zählt


18.12.2018

Wenn ein Kind schwer erkrankt, bringt das die Familie in eine Ausnahmesituation. Zum Glück gibt es „Momo“. Wiens mobiles Kinderhospiz und Kinderpalliativteam betreut derzeit 70 Familien und deren schwerstkranke Kinder.

Mit einer Weihnachts-Spendenaktion unterstützt HOCHTIEF Infrastructure Austria diese wertvolle Arbeit mit 2100 Euro. Jetzt übergab Geschäftsführer István Magyar den Scheck an Mitarbeiterinnen von Momo.



        



  zurück zur Übersicht